Black Friday? Cyber Monday? #GivingTuesday!

„Die Vorweihnachtszeit ist traditionell auch die Jahreszeit, in der besonders viel gespendet und um Spenden gebeten wird. Der Giving Tuesday bietet zu Beginn der Adventszeit eine sehr gute Möglichkeit, den vielen Organisationen und Initiativen Aufmerksamkeit zu verschaffen, in denen Engagement, Ideen und Spenden von Millionen Menschen in nahezu allen Bereichen unserer Gesellschaft Gutes bewirken“, sagt Burkhard Wilke, Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter des DZI. Mit der Veröffentlichung des Spendenmagazins 2015 und den vielfältigen Informationsangeboten seiner Spenderberatung (www.dzi.de/spenderberatung) will das DZI die Entscheidung zum Spenden leichter und sicherer machen. Es möchte dadurch auch solche Menschen zum Spenden motivieren, die bisher zögerlich sind und Bedenken haben, ob ihr Geld auch wirksam verwendet wird.

Zum Hintergrund des #GivingTuesday: Die Tage nach Thanksgiving, dem in Nordamerika als Familienfest zelebrierten Erntedank, haben sich in den USA und Kanada immer mehr zum Konsumfest entwickelt. Am „Black Friday“, dem Freitag nach Thanksgiving, lockt der traditionelle Einzelhandel mit Rabatten und Sonderaktionen, und nach dem Wochenende erzielt der Online-Handel dann mit dem „Cyber Monday“ inzwischen Umsatzrekorde. Seit 2012 rufen nun gemeinnützige Organisationen in den USA, Kanada und einer immer größer werdenden Zahl weiterer Länder dazu auf, am ersten Dienstag nach Thanksgiving gemeinsam den #GivingTuesday zu feiern, einen Tag zum Helfen, Schenken, Spenden und Teilen. Am Dienstag, dem 1. Dezember 2015, wird der #GivingTuesday erstmals auch in Deutschland gefeiert.

Pressekontakt:

Burkhard Wilke, Geschäftsführer und Wissenschaftlicher Leiter
Tel. 030-839001-11 und 0176-8410 5240

Pressemitteilung vom 27.11.2015 (PDF)

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

#Spenden an #NGO´s in UK steuerlich absetzbar trotz #Brexit! Das Transnational-Giving-Programm @maecenata kann mit… https://t.co/oKe32JtcDs

Gegen rechten Terror, gegen den Hass und gegen den Faschismus in unserer Gesellschaft! Wir rufen die Zivilgesellsch… https://t.co/T6TI6JXzDD

RT @kuebra: Jetzt ist Zeit für Schweigeminuten - in Schulen, Parlamenten, überall. Zeit für das Fühlen des tiefen Schmerzes. Zeit für Antei…

Eine großartige Kampagne! Bitte kopieren @RegSprecher. #Vielfalt #Diversity is the answer to innovation and a lovea… https://t.co/pNpYWFIb25

RT @Alliancemag: 'Curation with a conscience' aimed to challenge, question, and expand collective thinking about how we give and who we giv…