Developing a Global History Approach to Philanthropy - Präsentation eines Forschungsprojekts an FU Berlin

Greg Witkowski von der Columbia University in New York wird am Mittwoch 16:30 am Friedrich-Meinecke-Institut (Koserstrasse 20) seine derzeitigen Studien vorstellen. Er arbeitet an einer Globalgeschichte der Philanthropie für Oxford University Press. Die Präsentation und anschließende Expertendiskussion ist öffentlich und findet in Raum A 185 statt.

Greg Witkowski: Developing a Global History Approach to Philanthropy

Mittwoch, 26. Juni 2019, 16:30 s.t.

Raum A 185, Koserstr. 20, 14195 Berlin

@twitter

Folgen Sie ZG Info:

RT @SchwarzkopfStfg: „Wir sind einer Vielzahl von Angriffen ausgesetzt, die zivile Seenotrettung wird vermehrt behindert. Die Folgen davon…

RT @AnnaMaijaMerten: Transparency International beteiligt sich nicht am C20 in Saudi-Arabien - wir wollen nicht als Feigenblatt missbraucht…

Zum Tod #Soleimani: "Mit der iranischen Republik geht es bergab und zwar unaufhaltsam. Dabei sind #Deutschland und… https://t.co/mffJ7CMWWy

RT @RalfSuedhoff: Looking forward to attend tonight #EHCE2020 Civil Society Hub - thanks for raising issues so closely linked to our resear…

Nationale Regierungen verteidigen ihre angebliche Souveränität und schieben alles unbeliebte auf die europäischen I… https://t.co/rohaf3WbQa